› Take-Home-Message.de › Chronik › Nach Quartal
Q4-2015
 
Reg dich nicht über Kleinigkeiten auf.
Vergiss nie, dass die meisten Dinge im Leben Kleinigkeiten sind.
Adam Jackson Melanie Wichtig und Unwichtig Gelassenheit Q4-2015
 
Eine kleine Leuchte gab dir Jesus in die Hand.
Lass sie helle strahlen ins dunkle Erdenland!
Glaubensimpulse Leuchten Q4-2015
 
Egal, ob du denkst, du kannst es, oder ob du denkst, du kannst es nicht: Du hast recht.
Henry Ford Melanie Zutrauen Q4-2015
 
Es wird Tage geben, an denen du kein Lied in dir hörst.
Sing trotzdem.
Emory Austin Melanie Glück im Unglück Q4-2015
 
Wann immer du fällst: hebe etwas auf!
Oswald Avery Melanie Glück im Unglück Scheitern Q4-2015
 
Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen.
Wer sie aufzuheben versteht, hat ein Vermögen.
Jean Anouilh Lernen und Erfahren Q4-2015
 
Früher war alles besser.
Gestern zum Beispiel. Gestern war Sonntag.
Sven Zeit Q4-2015
 
Mach dein Ding.
Steh dazu.
Heul nicht rum wenn andere lachen.
Die Ärzte - Punk ist... Lieblings-Liedtexte Tun Zutrauen Q4-2015
Die "Alles ist möglich"-Lüge
Hierbei handelt es sich um einen Buchtitel. Das Buch habe ich zwar nicht gelesen. Ich finde die Aussage aber klasse, denn es stimmt einfach nicht, dass nichts unmöglich ist und keine Grenzen existieren. Wenn du mir nicht glaubst, versuche doch eben mal durch die nächste Mauer zu laufen... Geht einfach nicht... Punkt.
Grenzen und Erreichbarkeit Q4-2015 Runde 4
Claus Hipp Prinzip
Dafür steh' ich mit meinem Namen.
Und wofür stehst du mit deinem Namen?
Lieblings-Werbung Dafür stehe ich mit meinem Namen Identität Q4-2015
 
Don't think outside the box.
Think like there is no box.
Denke nicht außerhalb der Box.
Denke, als gäbe es keine Box.
Grenzen und Erreichbarkeit Kreativität Q4-2015
 
Da soll sich der Zukunfts-Boris drum kümmern...
Boris Zukunft Q4-2015
 
Die guten Ratschläge existieren alle schon. Sie müssen nur noch angewendet werden.
Blaise Pascal Björn Lernen und Erfahren Q4-2015
 
Es ist schon alles gesagt. Nur noch nicht von allen.
Karl Valentin Lernen und Erfahren Q4-2015
 
Und, fertig?!
Das sagte Klaus einmal, als ich ihm auf dem Flur begnete. Ich schaute völlig konsterniert und verdattert, weil ich nicht wusste, was er überhaupt meinte. Ich finde, das ist ein toller Bürosatz, der immer funktioniert. Irgendwie ist doch jeder Wissensarbeiter andauernd dabei, irgendetwas fertig zu machen... ;-)
Klaus Dinge, die man öfter mal sagen sollte Fertigsein und Genügen Q4-2015
 
Natürlich kann man sich über andere Menschen aufregen.
Man kann aber auch Kekse essen.
Gelassenheit Q4-2015
 
Sinn ist für die meisten Leute das Mastergefühl.
(Tatortreiniger Folge EMMA)
Sinn und Bedeutung Q4-2015
 
Mir genügst du.
Steffi Liebe Fertigsein und Genügen Q4-2015
882
Auf 882 endet das Autokennzeichen von Björn. Er bat uns zu raten, was das wohl für eine Bedeutung habe. Ich überlegte eine Weile und mutmaßte dann: "Keine?" Ich lag richtig! Er hatte zwar einige Wünsche eingereicht, die 882 aber durch puren Zufall erhalten. Was hat uns das zu sagen? Dass uns manches nichts zu sagen hat. ;-) Wir sind in unserem Leben auf ständiger Sinnsuche und versuchen, dem Strom der Ereignisse Bedeutung beizumessen. Doch nicht alles im Leben ist eine 123. Die 882 erinnert mich in Zukunft daran, manches auch mal als einfach gegeben hinzunehmen - ohne sofort zu interpretieren.
Björn Erden Sinn und Bedeutung Q4-2015