› Take-Home-Message.de › Inhalte › Themen
Erden
Runde 4
T
Karl-Heinz malte zwei Striche auf ein Blatt Papier und fragte mich, was das sei. "Ein T" (der Buchstabe), sagte ich. "Sehen Sie", sagte er, "und schon haben Sie den zwei Strichen, die Sie hier sehen, eine Bedeutung beigemessen".

Wir machen das ständig. Und wir sind so gut darin, dass wir es meistens nicht einmal bemerken. Unsere Wahrnehmung ist zunächst einmal sehr rudimentär. Unsere Augen sehen Licht. Unser Gehirn erkennt dann Formen, daraus komplexere Muster, die Dinge und Personen und schließlich das, von dem wir annehmen, es sei die Realität.

Lasst uns uns klar machen, dass wir ständig sehr viel deuten. Manchmal kann es helfen, es bei den Einzelteilen zu belassen, statt sofort das größere Ganze zu konstruieren.
Karl-Heinz L. Erden Sinn und Bedeutung Q1-2014
 
Es gibt Grenzen.
Grenzen und Erreichbarkeit Erden Q1-2014
Wirklich da sein
...und dann auch wieder gehen können.
Werner Lebendig sein Jetzt und Heute Erden Vergänglichkeit Q1-2014
 
Ewigkeit
in die Zeit
leuchte hell hinein,
dass uns werde klein das Kleine
und das Große groß erscheine.
Erden Wichtig und Unwichtig Glaubensimpulse Q3-2014
 
Die Herrschaft über den Augenblick ist die Herrschaft über das Leben.
Marie von Ebner-Eschenbach Jetzt und Heute Erden Q3-2014
 
Man muss im Präsens leben.
Beate Jetzt und Heute Erden Q3-2014
 
Also, sagen Sie Fuck It zu dem, was auch immer Sie sein möchten.
Und seien Sie einfach der, der Sie sind.
Die Fuck It Lösung Fertigsein und Genügen Erden Q3-2014
 
Der Alltag hat etwas mit konkreten Hier und Jetzt zu tun. Das ist NICHT abstrakt und NICHT metaphysisch. Für Sie gilt die lebenspraktische Sichtweise.
Karl-Heinz L. Erden Jetzt und Heute Sinn und Bedeutung Q4-2014 Runde 4
 
Es gibt eine echte Welt, die nicht aufhört zu existieren, wenn man nicht mehr an sie glaubt.
Sein und Wahrnehmen Erden Q4-2014
Sex ist wie ficken.
Geistreiches Graffiti aus dem Westpark.
Erden Q3-2015 Runde 5
882
Auf 882 endet das Autokennzeichen von Björn. Er bat uns zu raten, was das wohl für eine Bedeutung habe. Ich überlegte eine Weile und mutmaßte dann: "Keine?" Ich lag richtig! Er hatte zwar einige Wünsche eingereicht, die 882 aber durch puren Zufall erhalten. Was hat uns das zu sagen? Dass uns manches nichts zu sagen hat. ;-) Wir sind in unserem Leben auf ständiger Sinnsuche und versuchen, dem Strom der Ereignisse Bedeutung beizumessen. Doch nicht alles im Leben ist eine 123. Die 882 erinnert mich in Zukunft daran, manches auch mal als einfach gegeben hinzunehmen - ohne sofort zu interpretieren.
Björn Erden Sinn und Bedeutung Q4-2015
 
Wenn ein Rasen nur ein Rasen wäre...
Und eine Hecke nichts weiter als eine Hecke...
Wäre ein Garten einfach nur ein Garten...
dann wäre Bauhaus nur ein Baumarkt.
Bauhaus - Wenn's gut werden muss.
youtube.com »»
Bauhaus Lieblings-Werbung Erden Sinn und Bedeutung Q2-2016
 
Reality is overrated.
Realität wird überbewertet.
snotm.com »»
Stuff No-One Told Me Erden Sein und Wahrnehmen Q2-2016
 
Everybody wants to save the world, but nobody wants to help mom with the dishes.
Jeder will die Welt retten, aber niemand will Mama beim Abwasch helfen.
Patrick Jake O'Rourke Erden Best Of THM Q3-2016 Runde 4
 
Geschichte ist etwas, das eine kleine Minderheit tut, während die anderen Äcker pflügen und Wasser schleppen.
Eine kurze Geschichte der Menschheit Erden Q1-2017 Runde 4
 
Vögel fliegen nicht, weil sie das Recht dazu haben, sondern weil sie Flügel haben.
Eine kurze Geschichte der Menschheit Erden Q1-2017 Runde 4
Intersubjektivität
Ist Geld eigentlich wirklich real? Man kann das Argument aufmachen, dass es sich dabei einfach nur um wertloses Papier handelt - oder noch schlimmer: Um irgendwelche Zahlen in den Computer-Datenbanken von Banken. Das spannende ist: Geld wird erst dadurch real, dass es intersubjektiv ist: weil wir alle gemeinsam an Geld glauben. Das trifft auch auf eine ganze Reihe anderer kollektiver Phantasieprodukte zu. Als spannend an dem Intersubjektivitätskonzept empfinde ich, dass es zu der geerdeten "Wie die Dinge faktisch sind"-Sichtweise noch eine weitere legitime Existenzbegründung liefert. Manches ist einfach nicht objektiv real, sondern subjektiv oder - neu - intersubjektiv.
Eine kurze Geschichte der Menschheit Erden Sein und Wahrnehmen Q1-2017 Runde 4
 
Auch ein von Idealismus getragenes Unternehmen muss eine Steuererklärung erledigen, und auch für das fantasievollste Kunstwerk muss irgendjemand in den Laden laufen und neue Farbe besorgen.
S. 78
Work is not a Job. Erden Q1-2017 Runde 4
 
I have nothing to offer but blood, toil, tears and sweat.
Ich habe nichts zu bieten außer Blut, Mühe, Tränen und Schweiß.
Winston Churchill Arbeit und frohes Schaffen Erden Q4-2017 Runde 5
 
Beuge dich der Macht des Faktischen.
Quality Land Akzeptanz Erden Q1-2018 Runde 6
 
Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee.
Johann Wolfgang von Goethe Ilona Koglin Erden Q1-2018 Runde 6